Türchen 12: Tipps für einen „nachhalTäglichen “ Umgang mit Energie/Kleidung

by

1.Ist der Kühlschrank dicht? Stecke ein Blatt Papier zwischen Kühlschranktür und Kühlschrank und versuche es herauszuziehen. Geht es schwer ist der Kühlschrank dicht. Geht es einfach: Der Kühlschrank ist nicht dicht. Dann reibe die Dichtung mit z.B. Handcreme ein.

2. Der Strom fließt bei allen angeschlossenen Geräten am Stromnetz. Denk dran, den Fön die Waschmaschine oder den Wasserkocher aus der Steckdose zu ziehen. Langfristig kannst Du auch über die Mehrfachsteckdose durch, an/aus den Stromzufluss regulieren.
Energiesparen ist die einzig wirklich nachhaltige Energienutzung!

3.Brauchst Du die Lichterketten wirklich?

4. Vergegenwärtige dir beim Kauf eines T-Shirts, dass es durch den ganzen Herstellungsprozess 2000 Liter Wasser gekostet hat.

5. Wusstest du, dass wir die Natur im Wasserverbrauch bereits abgehängt haben?

6. Wusstest du, dass für uns Lebensmittel/Rohstoffe in Ländern hergestellt werden, die dafür agrartechnisch nicht günstig sind, da sie zu trocken sind und bei dem Herstellungsprozess unnötig Wasser unwiederbringlich verschwendet wird?

7. Wusstest Du: In Südamerika werden Tropenwälder abgeholzt um Mais und Soja anzubauen. Unsere Rinder in Europa werden damit gefüttert?

8. Weißt du, was Nachhaltigkeit ist? Ein Gesamtbild: eben nicht, ein bisschen weniger Umweltverschmutzung. Sondern etwas Grundsätzliches. Eine Lebensweise, die nicht auf weiteren Raubbau an der Erde angewiesen ist. Eine Form von Wohlstand: alle Menschen der Erde und die zukünftigen Generationen.

Tipps von der Initiative für Nachhaltigkeit an der Universität Duisburg-Essen: www.studenten-nachhaltigkeit.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: