Archive for Juli 2008

Ab in die Tonne?

Juli 30, 2008

Seit heute hat meine WG endlich einen kleinen Mülleimer für Biomüll, in original Biotonne-Braun 😉 Den „Vorsortierer“ habe ich kostenlos beim Info-Center des AWM hier in München bekommen und gleich noch mit einem selbstgebastelten Etikett versehen, um Verwechslungen o.ä. auszuschliessen 😉 sowie einen kompostierbaren Müllbeutel eingehängt.

Jetzt kann also endlich der richtige Müll in die richtige Tonne wandern. Bin mal gespannt, wieviel da bei uns anfällt. In der SZ habe ich neulich einen Artikel zum Thema Lebensmittelverschwendung gelesen, und habe mir fest vorgenommen, selber nichts mehr schlecht werden zu lassen, z.B. indem ich rechtzeitig vorher jemanden zum Essen einlade (s. Aktion 23).

Baumpflanzer

Juli 28, 2008

„Bäume pflanzen ist doch immer eine gute Idee und das kann man ruhig auch so durch die Welt tragen, nicht!?“ (Zitat & Bild: Fairliebt)

Finden wir auch 🙂 Das T-Shirt für Baumpflanzer gibt’s bei fairliebt.com zu kaufen, Links rund ums Bäume pflanzen auf der We Are What We Do-Webseite unter Aktionsvorschlag Nr.7.

WAWWD im selfHUB

Juli 26, 2008

Für We Are What We Do in Deutschland sind im Moment alle ehrenamtlich tätig. Und wir arbeiten leider nicht zusammen im eigenen Büro.

Wir haben jedoch für einige der Bücher und ganz viele Postkarten im selfHUB einen tollen (kostenlosen) Ausstellungsraum bekommen.

Viele Besucher des selfHUBs fragen nach den Büchern und ich gebe noch einige Interviews zu We Are What We Do in der Bürolounge. Die Leseecke im selfHUB eignet sich dafür besonders gut:

Wenn ihr mal in Berlin seid, dann freuen wir uns immer über einen Besuch:

We Are What We Do

im selfHUB

Erkelenzdamm 59-61

10999 Berlin

030-707 195 0

Bücher zu verschenken

Juli 20, 2008

Ein Nachbar nutzt z.Zt. eine Fensterbank im Treppenhaus zum „Bücher-Recycling“ – eine tolle Idee!

Aktion 1 – Verzichte auf Plastiktüten, sooft es geht

Juli 20, 2008

Wir sind Blogpaten

Juli 15, 2008

Oder besser: Wir bieten an, Blogpaten zu werden. Wir möchten Gastbloggen ermöglichen, Web-Wissen weitergeben und können uns auch vorstellen, eine Patenschaft über eine Person oder ein bestimmtes Projekt zu übernehmen. Mehr über unser Angebot und die Idee hinter den Blogpatenschaften könnt ihr hier nachlesen: www.bloggerpatenschaften.de 
Und bei Interesse: Meldet euch einfach!

Zur Lage des Planeten

Juli 13, 2008

Laufen für einen guten Zweck

Juli 9, 2008

Die Idee ist nicht neu, aber die Umsetzung scheint neue Maßstäbe setzen zu wollen: Am 31.August findet das Human Race statt, dass von Nike als weltumspannender Laufevent organisiert wird („Lauf mit der ganzen Welt an einem Tag“). In 25 Städten rund um den Globus werden insg. eine Million Läufer erwartet, die sich auf eine 10 km lange Strecke begeben und im Ziel dann noch bei einem Konzert dabei sein können. 10% der Startgebühr gehen an eine gemeinnützige Organisation und auch gelaufene Trainingskilometer können zu Geldspenden werden. Als Spendenempfänger stehen das Flüchtlingshilfwerk der Vereinten Nationen, die Lance Armstrong Foundation und der WWF zur Auswahl.

In Deutschland wird am 31.8. in München gelaufen. Ziel ist das Olympiastadion, auf der Bühne werden die Fantastischen Vier stehen, ein weiterer „very special guest“  ist angekündigt.

Ich habe mir einen Startplatz inkl. Starterpaket und Konzertbesuch gesichert – stolze 46,10 Euro inkl. aller Gebühren und Versandkosten hat das gekostet. Davon gehen 3,75 Euro an eine der o.g. Organisationen und außerdem wird mit einem nicht näher benannten Teil des Geldes auch der nationale Spendenpartner, die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung unterstützt. Jetzt stehe ich noch vor der großen Herausforderung, mich mehr zu bewegen und mich auf den ersten 10km-Lauf meines Lebens vorzubereiten …

Heute ist der Tag des Kusses

Juli 6, 2008

Heute, am 6.Juli, ist der Tag des Kusses. Und ich finde, zu diesem besonderen Anlass kann Aktion 41 prima erweitert werden in „Umarme und küsse jemanden“. Natürlich nur, wenn der jemand nichts dagegen hat 😉

Und bei der Kuss-Spende ’08 kannst du deinen Kuss sogar spenden: Für jede Foto- oder Online-Kuss-Spende spendet FriendScout24 einen Euro an das Deutsche Rote Kreuz.

Ende der WAWWD-Telefonaktion

Juli 2, 2008

Vergangenen Montag haben wir uns zum letzten Mal zwischen 19-20Uhr über kleine Dinge die die Welt verändern ausgetauscht. Leider wie seit vielen Wochen nur mit ganz geringer Beteiligung, was auch der Grund ist warum wir die Telefonaktion vorzeitig einstellen. Die Telefonaktion hat sich dennoch gelohnt und bei wohl allen Teilnehmern etwas verändert und wenn es nur kleine Dinge waren.
Ganz herzlichen Dank nochmal allen Teilnehmern 🙂

Ansonsten sollte man im Sommer ja sowieso lieber Aktionen machen, wie z.b. nimm jemand auf deinem Fahrrad, im Gummiboot, auf deinem Traktor….mit 😉 oder beweg dich mal wieder oder umarme Bäume oder lass deinen Blick in tolle Wolkenformationen schweifen und deiner Fantasie darin freien Lauf…oder lass die Füße an einem tollen Steg baumeln und denk Dir neuen Aktionen für uns aus……..

Auch wenn wir gerade viel von diesen hier erwähnten Dingen machen
und unter anderem deswegen die Telefonaktion beenden, wird es den Blog weiterhin geben!

In diesem Sinne bis bald 🙂