Bücher zu verschenken

by

Ein Nachbar nutzt z.Zt. eine Fensterbank im Treppenhaus zum „Bücher-Recycling“ – eine tolle Idee!

Eine Antwort to “Bücher zu verschenken”

  1. Kirsten Says:

    Heute hat auch die Bibliothek meines Arbeitgebers Bücher verschenkt: alles, was nicht (mehr) in den Bestand passt, alte wie neue Sach-, Fachbücher und Romane, wurde den Mitarbeitern zum Mitnehmen angeboten🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: