Türchen 1: Welt-Aids-Tag

by

Heute „öffnen“ wir das erste Türchen in unserem Adventskalender. Im Utopia-Forum habe ich folgende Geschichte gefunden:

„Für mich beginnt der Advent seit Jahren traditionell am Welt-AIDS Tag, also dem 01. Dezember.
Dann wusel ich durch die Strassen, schenke den Leuten ein ehrliches Lächeln und eine rote Schleife, damit sie wissen, diese Krankheit existiert immer noch und sie endet mit dem Tod.
Trotz alle der Querrelen in den letzten Jahren, haben wir bei der AIDS-Hilfe jährlich Spendenzuwachs gehabt, auch wenn es anfangs nie so aussah.

Denn Rest des Advents, verbringe ich mit einem Kalender „Der andere Advent“  und manchmal einem selbstgebastelten von meiner Mami. Diese besinnlichen 10 Minuten am Tag gehören ganz mir und machen für den Moment alle Hektik zunichte.

Nur für einen Moment für etwas in unserem Leben dankbar zu sein und plötzlich erscheint ein Lächeln auf den Lippen. Auch das gehört für mich zum Advent.

Besinnliche & dankbare Zeit
Augenstern“

Am heutigen Welt-Aids-Tag finden deutschlandweit verschiedene Aktionen statt. Informationen dazu und über die Kampagne selber findet ihr auf der Internetseite www.welt-aids-tag.de .

Ich war am Wochenende in der Müncher Innenstadt spazieren und habe dabei folgende Eindrücke gesammelt (ohne sie als Foto festzuhalten):

– Das Aids-Denkmal am Sendlinger Tor ist umrundet von den Ständen des Christkindlmarktes. Ich habe mich gefragt, ob es in der Adventszeit nun mehr oder weniger Beachtung findet?

– Die Münchner Aids-Hilfe hat auch einen Stand im „Vorweihnachts-Treiben“ und verkauft den Aids-Teddy.

Eine Antwort to “Türchen 1: Welt-Aids-Tag”

  1. Alexa Says:

    Gemeinsam Aids nicht Vergessen – http://www.vergissaidsnicht.de

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: