Türchen 19: „Glück ist eine fair gehandelte Banane“

by

So ist der We Are What We Do-Aktionsvorschlag 45 überschrieben (in der englischen Version ist es übrigens Aktion Nummer 34).

wallpaper_800_34

Und Produkte aus fairem Handel machen nicht nur glücklich, sondern sind auch erfolgreich, wie der Rat für Nachhaltige Entwicklung meldet:

Nachhaltiger Kaffee: Gekommen, um zu bleiben
Nachhaltigere Produkte bahnen sich nach und nach ihren Weg in den Alltag. Der Umsatz von fair gehandelten Waren etwa wuchs im ersten Halbjahr 2008 in Deutschland erneut um 25 Prozent gegenüber dem Vorhalbjahr. Ein Motor des Wachstums war fair gehandelter Kaffee. Der konnte ein Plus von 14 Prozent verzeichnen und schaffte den Sprung ins Sortiment großer Anbieter. “ (…weiter zur ganzen Meldung)

Und für alle „Türchenöffner“ da draußen: Hier geht’s zum Fairtrade-Adventskalender auf www.transfair.org!

Eine Antwort to “Türchen 19: „Glück ist eine fair gehandelte Banane“”

  1. nominee Says:

    da fällt mir ein Utopia.de hat grad auch eine super Aktion für Mitglieder, bei der man vergünstigt nachhaltige Produkte zu Weihnachten bekommen kann.

    Schaut doch mal rein: http://www.utopia.de/wissen/unternehmen/besser-einkaufen-prozente-fuer-utopisten

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: