Nutze Papier beidseitig

by

… dies ist wearewhatwedo-Aktions-Vorschlag Nr. 34 aus „Einfach die Welt verändern“:

„Allein in Westeuropa verbraucht jeder von uns 210 kg Papier pro Jahr. Das entspricht in etwa der Papiermenge eines Harry-Potter-Bandes pro Tag. Nicht weit her also mit dem papierlosen Computeralltag, den uns zahllose Memos noch vor wenigen Jahren versprochen haben.
Aber wir können die Papiermenge selbst halbieren, indem wir jedes Blatt Papier auf beiden Seiten nutzen. Wir müssen zum Beispiel nur die Taste „beidseitig“ auf dem Kopierer drücken oder Fehlausdrucke als Notizzettel benutzen.“

Zuhause habe ich weder Kopierer noch Drucker. Aber Papier, das ich per Hand beschreibe, und zwar möglichst beidseitig – eine Ecke meines Schreibtisches ist z.B. „Papiersammelstelle“, von diesem Zettelhaufen nehme ich mir dann immer meine Notizzettel.

Du hast keine Schreibtischecke frei? Wie wär es dann mit dem PAK?

PAK steht für PapierAblageKorb und ist eine Erfindung vom Grünspar-Team: „Der Grünspar PAK (PapierAblageKorb) ist ein Papierkorb aus Pappe und vereint Papierkorb und Ablagefläche für Schmierblätter. Statt im landen Fehldrucke & Co auf dem Papierkorb. Zur erneuten Nutzung sind sie damit schnell zur Hand. So kann unnötiger Papiermüll vermieden werden. Das spart Geld und freut die Umwelt.“

Hört sich nach einer praktischen Erfindung an, der PAK, ich werde ihn gerne ausprobieren! Wahrscheinlich aber im Büro, denn dort fängt  die (leider vielenvielenvielen) Schmierblätter derzeit noch ein Ablagefach aus Plastik auf…

Übrigens: Zum Tag der Tropenwälder am 14.September (vom WWF ins Leben gerufen) verschenkt Grünspar im Rahmen einer Blog-Aktion 250 PapierAblageKörbe – alle Informationen zur PAK-Aktion findest Du hier.

Und mehr über die Idee hinter Grünspar hier, und neben dem PAK haben die Jungs z.B. noch andere Produkte im Programm, die Ressourcen schonen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: