Die Ernährungsdiktatur

by

Heute möchte ich euch ein Buch empfehlen:

„Die Ernährungsdiktaktur – Warum wir nicht länger essen dürfen, was uns die Industrie auftischt“, von Tanja Busse, erschienen im April im Karl Blessing Verlag (ISBN 978-3-89667-420-3; 16,95 Euro)

Ich habe es mir aus der Stadtbibliothek ausgeliehen und lese seit gestern darin (nein, nicht ununterbrochen und auch nicht in diesem Moment😉 ), es ist sehr interessant & informativ, dabei gut zu lesen, spannend und es regt zum Nachdenken an: Über das eigene Einkaufs-, Ess- und Ernährungsverhalten. Über die Qualität von Lebensmitteln. Über den Hunger in der Welt und über seine Ursachen. Und darüber, was ich, was wir tun können.

Eine Leseprobe von „Die Ernährungsdiktatur“ könnt ihr hier auf der Verlagswebseite abrufen. Eine Buchvorstellung im Videoformat gibt es ebenso:

Eine Antwort to “Die Ernährungsdiktatur”

  1. Kirsten Says:

    Und hier noch ein Fernseh-Tip: Die ARD-Themenwoche „Essen ist Leben“ vom 23. bis 29.Oktober

    „Essen ist Leben – diese Botschaft fasst in Kurzform eine breite Themenpalette zusammen. Sie reicht vom Hunger in der Welt und in Deutschland bis zur Frage: Wie ernähre ich mich richtig? Die Woche thematisiert Übergewicht bei Kindern genauso wie fairen Handel, Nachhaltigkeit und ökologische Landwirtschaft.“

    Link zum vollständigen Text:
    http://www.ard.de/home/ard-themenwoche-2010/ard-themenwoche/-/id=1571366/nid=1571366/did=1572630/1x4yd9d/index.html

    Link zur Programmübersicht:
    http://web.ard.de/themenwoche_2010/?page_id=256

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: