Let’s talk about food

by

Heute ist der Blog Action Day 2011. Blogger rund um die Welt schreiben heute, am Welternährungstag, zum Thema Nahrung & Ernährung. Und der We are what we do-Blog bloggt mit🙂

Ich komme gerade zurück vom Aktionstag des Ökologischen Bildungszentrums (ÖBZ) in München und möchte euch davon berichten:

Unter dem Motto „Aus dem Garten und der Region – frisch auf den Tisch“ zeigten heute Gärtner des ÖBZ, das regionale Netzwerk „Unser Land“ und die Wirtschaftsgemeinschaft des Münchner Waldgärtners Siggi Fuchs Möglichkeiten auf, in der Stadt regionale Lebensmittel und frisches Obst und Gemüse zu genießen – von der Selbstversorgung über Wirtschaftsgemeinschaften bis zur regionalen Vermarktung.

Ich kenne „Unser Land„-Lebensmittel aus dem Supermarkt: Diese Lebensmittel sind regional erzeugt in den beteiligten Landkreisen des Netzwerkes (in Oberbayern und Schwaben), z.T. auch in Bio-Qualität und werden regional angeboten. Dabei ist der Weg vom Erzeuger über den Verarbeiter bis hin zum Verbraucher nachvollziehbar, die Erzeuger erhalten einen fairen Preis. Heute habe ich viel erfahren & „Unser Land“ noch besser kennengelernt – in einem Vortrag wurden die Ideen und Ziele, die Arbeitsweise und auch die Projekte des Netzwerkes vorgestellt. Alle Informationen findet ihr auf www.unserland.info .

Einen sehr interessanten Film hat heute das Umweltnetz München Ost gezeigt: „Zukunft säen – Vielfalt ernten, Saatgut bleibt Gemeingut“ ist ein Kurzfilm für die Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt und für Ernährungssouveränität. Der Film steht auf youtube zur Verfügung, in 3 Teilen, ich verlinke sie im Folgenden:

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: