Türchen 7: Liebe statt Strichcode

by

Wie wär’s mal damit: Weihnachtsgeschenke einfach selber basteln. Klingt gut? Klingt gut!
Frauke hat das Projekt „Liebe statt Strichcode“ entdeckt – im Folgenden die Idee dahinter und eine Bastelanleitung:

Liebe statt Strichcode„Unter dem Label Liebe-statt-Strichcode verschenken wir was zu Weihnachten wirklich zählt – Liebe! Und das als Flaschenpost! Macht mit – wir freuen uns über Nachahmer, eure Gedanken, Anregungen und Geschichten!“

„Weihnachten verkommt immer mehr zum Konsumfest des Jahres. Volle Geschäfte, schrille Beleuchtung und das Wettrennen um die teuersten, größten und ausgefallensten Geschenke beginnt meist schon weit im November. Und trotzdem (oder gerade deswegen) kommt die Botschaft auf die es eigentlich ankommt, nicht immer an!

Warum dann nicht mal anders schenken?

Fernab von Shoppingstress und enttäuschten Erwartungen ist die Geschenkfläsch eine persönliche und liebevolle Alternative zur kommerziellen Konsumdiktatur und leistet nicht nur einen Beitrag zur Entschleunigung und Besinnung in der sonst so hektischen Vorweihnachtszeit, sondern schützt außerdem die Umwelt und das Klima.

Umtausch ausgeschlossen:)!

Sei auch du dabei und schenke das, was an Weihnachten wirklich zählt – Liebe!

Und so geht’s:
– Besorgt euch schicke Flaschen – z.B. Wein-, Sekt- oder andere Flaschen (z.B. Alltglas)
– Schnappt euch Stift und Papier – je nach Laune auch edles Briefpapier, Füller oder Oma´s alte Schreibmaschine,
– und schreibt eure persönliche Weihnachtsbotschaft an Freunde und Verwandte und steckt sie in die Flasche;
– Verziert die Flasche nach Belieben mit Sternen, Bändern oder Zeichnungen und Korken drauf!“

„Liebe statt Strichcode“ findet ihr auf Facebook, dort steht auch das Liebe-statt-Strichcode-Label zum Herunterladen und Ausdrucken.

Viel Freude beim Basteln & eine besinnliche Weihnachtszeit!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: