Türchen 6: Einfach mal abschalten

by

Adventszeit. Vorweihnachtszeit. Zeit der Ruhe und Stille, Zeit der Besinnlichkeit?

Als ich heute morgen das Radio einschaltete, plärrte mir als erstes der Werbeblock aus den Lautsprechern entgegen: Weihnachtsrabatte, unverzichbare Weihnachtsgeschenkideen, alle-Weihnachtswünsche-werden-wahr-Versprechen.

Ich hab‘ dann einfach mal abgeschaltet.

Und mir Zeit genommen für einen Blick aus dem Fenster (es hat ein klitzekleines bisschen geschneit🙂 ), für meine Lieblingsmusik (dafür habe ich den CD-Spieler eingeschaltet), für ein Frühstück in Ruhe und ohne Konsumparolen.

HerzimerstenSchnee

Wofür nimmst Du Dir in diesem Advent Zeit?

Eine Antwort to “Türchen 6: Einfach mal abschalten”

  1. Gerald Says:

    Hallo Kirsten,
    Radioprogramm mit ganz selten oder gar keiner Werbung u. interessantem Programm gibts bei BR 2 (Weißt du doch sicher.’kann ich hier in Thür. auch noch hören) oder D-Radio Kultur (Weißt du vielleicht nicht ?) Auch DLF (Mit viel Politik dazwischen.) und im Netz bzw. digital noch diverse andere, z.B.: D-Radio Wissen, MDR Figaro oder die regionalen Radiosender der ARD mit Kultur-, Musik-, Wissenschafts- und Gesellschaftsthemen-Programm u.a. Aber abschalten ist auch mal ganz gut. (Wenn man dann nicht den Fernseher einschaltet.)
    Man(n) (und Frau auch) kann über Mittel- oder Kurzwelle (’ne lange gibts ja auch noch…?) weltweit Radio hören. Der Klang ist natürlich bischen komisch.
    Etwas abenteuerlich wird Radio hören mit einem einfachen Detektorradio (Radio hören in der einfachsten Form): Eine Kupferdrahtspule, eine Diode, ein paar Kabel, eine Antenne und eine Erde(Wasserleitung). Schon ist Radiohören möglich. ganz ohne Stromzufuhr.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: