Einfach mal setzen lassen – Für mehr Pausen im Alltag

by

„Entschleunigen, mehr Zeit, runterkommen, sich entspannen“ – wer wünscht sich das nicht auch ab und zu?

Das Ministerium für Glück und Wohlbefinden lädt zum Weltglückstag am 20. März 2014 ein zur bundesweiten Aktion „Einfach mal setzen lassen – Für mehr Pausen im Alltag“:

„Ein Stuhl – ob groß oder klein, ob bunt oder grau, ob alt oder neu – von dir gestaltet. Stell ihn am 20.03. hinaus in deine Umgebung! Jeder Stuhl zählt. Schaffe Ruhe und Raum: Einfach mal setzen lassen.“

Wer macht noch mit & bietet am 20.März seinen Platz an? Die Plakette, um Deinen Stuhl zu markieren, kannst Du hier anfordern: http://ministeriumfuerglueck.de/Pause/

Eine Antwort to “Einfach mal setzen lassen – Für mehr Pausen im Alltag”

  1. Kirsten Says:

    Das Ministerium für Glück und Wohlbefinden schreibt auf seiner facebook-Seite:

    „Unsere Aktion zum #Weltglückstag ist ein voller Erfolg, immer mehr Fotos von glücklich gestalteten Stühlen erreichen uns und zeigen, dass es Deutschland gut tut, mal wieder eine Pause zu machen. Wir freuen uns riesig über weitere Einsendungen!🙂
    Natürlich darf dieser Tag auch gerne als Auftakt zur Pausenaktion gesehen werden, sodass auch weiterhin gestaltete Stühle zum Pausieren einladen. Es gibt noch Plaketten, ihr dürft also gerne weiterhin basteln und bestellen.“

    Das Fotoalbum mit den Fotos der einladenden Stühle erreichst Du über folgenden Link (öffentlich zugänglich, keine facebook-Anmeldung notwendig):

    https://www.facebook.com/media/set/?set=a.709923522363803.1073741861.496639187025572&type=3

    Schau‘ unbedingt rein🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: