Türchen 7: Kleingeld

by

Auf der Straße bittet mich jemand um Geld; ein Straßenmusiker spielt… Manchmal gehen mir in solchen Situationen Gedanken durch den Kopf wie „Ich habe kein Kleingeld dabei.“ oder „Ich habe vorhin jemandem Geld gegeben, ich kann nicht jedem etwas geben.“ oder „Mmh, ich hab‘ noch Kleingeld im Geldbeutel, aber der steckt ganz unten in der Tasche, und eigentlich möchte ich den jetzt hier auch nicht rausholen.“

50Cent-Münzen

Meine Lösung: In diesem Glas sind ca. 20Euro in 50Cent-Münzen (damit „füttere“ ich normalerweise die Waschmaschine). Ab sofort stecke ich mir davon immer bewusst welche in die Jacken-/Manteltasche, sozusagen griffbereit. Und probiere einfach mal aus, wie lange das Kleingeld reicht, wenn ich jedem etwas gebe, der mich darum bittet, oder schöne Musik spielt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: