Wie wollen wir die Welt?

by

Ein Song, zwei Fragen: Wie wollen wir die Welt? Und wie wollen wir sie hinterlassen?

„Es ist höchste Zeit ein paar Dinge zu benennen
denken wir kurz nach über das Los von jungen Menschen
sie müssen mit dem klarkommen, was die alten hinterlassen
und wenn man das betrachtet, vergeht einem das Lachen

Wir brauchen mehr Zerstörung und wir brauchen noch mehr Krieg
was wird meine Tochter sagen, wenn sie das alles sieht
soll ich ihr erklären, dass mancher Mensch den Tod verdient?
Da es Gut und Böse gibt, braucht man Rüstungsindustrie!

Aus der Geschichte nichts gelernt, ausser dem Geschichtsbuch
die Sichtweisen sind verworren, weil die Schule nicht den Blick schult
sondern ihn verschleiert, den Verstand zu Brei macht
man lernt von Kindesbeinen an den Befehl nicht zu verweigern

Wie wolln wir die Welt, wenn wir gehn hinterlassen?
Dunkle Mächte werfen weiter ihre Schatten
Irgendwo in dir gibt es einen Weg heraus
Du bist die Geschichte und schreibst ihren Verlauf!

Geld ambitioniert, Geld verteilt die Rollen
alle sind konditioniert es zu brauchen, es zu wollen
welch praktisches Mittel, um Menschen zu lenken
würde man es keinem beibringen, dann gäb es keine Grenzen

jemand zeichnet dir ein Feindbild, das deine Seele reinigt
das Böse ist verkleidet, als Angst die sich verteidigt
es gibt keine Seite, die von Schuld befreit ist
schau nicht nur auf die Wahrheit, sondern auch wer sie verbreitet

Klarer Blick bedeutet, Gefahr für Klingelbeutel
hinter Schlössern, hinter Zäunen plant Profitgier mit dem Teufel
einen neuen Krieg, zwischen Feinden – zwischen Freunden
Demokratie fährt einen Wagen? – ich wage es zu träumen!

Wie wollt ihr die Welt, wenn ihr geht hinterlassen?
Dunkle Mächte werfen weiter ihr Schatten
Irgendwo in euch gibt es einen Weg heraus
Ihr seit die Geschichte und schreibt ihren Verlauf!

Wie woll’n wir die Welt, wenn wir gehn hinterlassen?
Dunkle Mächte werfen weiter ihr Schatten
Irgendwo in euch gibt es einen Weg heraus
Ihr seit die Geschichte und schreibt ihren Verlauf!“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: